Vergangene Projekte

Primäres Ziel von Round Table ist es, Serviceprojekte diverser Art durchzuführen oder gezielt Projekte zu unterstützen.

In der Verangenheit haben wir auch immer wieder mit verschiedenen Aktionen, sei es als "hands-on-Projekte" oder durch finanzielle Unterstützung an diversen Stellen geholfen.

Nachstehend ein Auszug aus einigen Projekten:

Autowaschen für den guten Zweck!

Benjamin Seiger (li) und Matthias Grohtues (re).
Die "Mannschaft" bei der Arbeit!

Mit einem Charity Carwash haben die Mitglieder des Service-Clubs Round Table 133 Lippstadt-Soest, zusammen mit den Mitgliedern des Old Table 133 Soest-Lippstadt und dem Team des Projektes Fruchtalarm, am 18. Juli 2014 für saubere Autos in Lippstadt und Umgebung gesorgt. 

An der Waschstraße der Firma Grothues hatte der heimische Tisch einen Tag lang Autos für den guten Zweck gewaschen sowie Fruchtcocktails verkauft und Spenden gesammelt. 2.100 Euro kamen so zusammen, die an das Projekt „Fruchtalarm“ überreicht wurden, bei dem krebskranken Kindern der Krankenhausalltag u.a. durch das gemeinsame Mixen von Fruchtcocktails versüßt wird.

 

 

"Schmetterlingskind Julia" unterstützt

Felix Graffenberg (li.) und Dennis Hanke (re.) vom Round Table 133 bei der Scheckübergabe

Das nationale Serviceprojekt 2011 diente der Unterstützung der sogenannten "Schmetterlingskinder". Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung, die die Haut der betroffenen Kinder dünn wie Papier werden lässt und einfachste Dinge bereits zu starken Schmerzen und Verletzungen führen.

Um diesen Kindern mit Rat und Tat zu Seite zu stehen, wurde durch Round Table Deutschland eine "Schmetterlingsfibel" aufgelegt - die Fibel ist ein großes Handbuch, in dem alle Informationen familiengerecht aufbereitet sind, die die Eltern für die alltägliche Versorgung brauchen. Zudem liegen der Fibel gesonderte Broschüren für Großeltern, Ärzte, Pflegekräfte, Apotheker, Krankenkasse, KITA-Betreuer und Lehrer bei, die die Familie weitergeben und damit ihr Umfeld auf einen liebevollen Umgang mit den Schmetterlings-Kids einstellen können. Ergänzend zu dieser Fibel erhalten die SchmetterlingsKIDS regelmäßig Hilfe und Unterstützung von speziell ausgebildeten Schmetterlings-Coaches und ehrenamtlichen Nannies.

Die Mitglieder des Round Table 133 haben hierüber hinaus lokale Hilfe geleistet. Schmettlingskind Julia aus Iserlohn benötigte ein neues Krankenbett und einen entsprechenden Umbau zu Hause um eine Pflege sicher zu stellen. Wir haben hier mit 3.000 Euro dazu beigetragen, dass diese Massnahmen umgesetzt werden konnten.

Weihnachtsmarkt Lippstadt

(v.l.n.r.) Vertreter von Ladies Circle, Old Table und Round Table im Einsatz auf dem Weihnachtsmarkt

Ein jährlich wiederkehrendes Projekt ist der Weihnachtsmarkt in Lippstadt. Hier werden zusammen mit "Old Table Soest Lippstadt" und "Ladies Circle Lippstadt" Waffeln, Glühwein und andere Leckereien für den guten Zweck verkauft.


Die Einnahmen dieser gemeinen Aktion aller Lippstädter Serviceclubs werden gemeinsam an regionale Einrichtungen vergeben die Unterstützung benötigt werden. 

2013 wurde mit dem Gesamterlös von 15.000 Euro z.B. die AWO Spielstube in Lippstadt finanziell unterstützt.